Florida Keys – Overseas Highway

Der 205 Kilometer lange Overseas Highway verbindet 40 Inseln der Floridas Keys miteinander und reicht von Homestead bis nach Key West.

Zur Orientierung dienen die sogenannten Milemarker, die, mit entsprechendem Anhang, meistens auch als Hausnummern dienen. MileMarker 0 befindet sich in Key West und geht bis MM 127,5 in Florida City.

Der Bau der Strecke begann 1923. Nachdem 1935 der Labor-Day-Hurrikan die Trasse der Florida East Railway zerstörte wurde der Highway auf die Eisenbahntrasse gebaut.

1938 wurde der neue Overseas Highway eröffnet, ab den 1970ger jahre wurden die alten ehemaligen  Eisenbahnbrücken durch eine neue Beton brücke ersetzt, die parallel zur alten Brücke verläuft.

Insgesamt 42 Brücken führen über die Inseln. Nirgendwo ist der Spruch „der Weg ist das Ziel“ treffender als hier.

Quelle: Wikipedia

Galerie Overseas Highway 01/2012 – 27 Bilder

Florida Keys

Key West

Robbies auf Islamorada

Long Key Statepark

Curry Hammock State Park

Bahia Honda State Park

John Pennecamp SP, Glasbottom- und Tauchtour

Alles über Mangroven

Irma auf den Keys

Islamorada – History of Diving Museum

Marathon Dolphin Reseach Center

Marathon Turtle Hospital

Key West – Boyd’s